News

07.04.2020

Premier League 2018/19

Interessieren Sie sich für den englischen Fußball? Dann sind Sie hier genau richtig. Wir bieten Ihnen in unserem Statistik-Portal eine umfassende Dokumentation der Saison 2018/19 an. Freuen Sie sich auf knapp 50 Seite Daten satt.
Weitere Spielzeiten folgen sukzessive.

So gelangen Sie zur Datei: Statistiken > International > Länder > England > Die einzelnen Spielzeiten

28.03.2020

Hessen-Almanach 2018/19 im Shop erhältlich

Ein Lichtblick in diesen trüben Zeiten! Mit dem neuen Hessen-Almanach 2018/19 lässt sich die Langeweile gut bekämpfen. Auf 358 Seiten wird der Fußball in Hessen der vergangenen Saison detailliert abgebildet. Das Buch kann ab sofort im Shop bestellt werden.

Und noch eine gute Nachricht: Die Bücher Europa-Fußball-Almanach 2018/19 und Nordost-Almanach 2000/01 sind bereits im Druck und werden in ca. 2-3 Wochen verfügbar sein!

27.03.2020

Ausweichtermin Statistiker-Treffen 2020

Lieber Zahlen-Freunde,

sofern es die Situation bis dahin zulassen sollte, werden wir zumindest mit allen Mitteln versuchen, das Statistiker-Treffen auf das Wochenende 26.-28.06.20 zu verlegen.

Hierzu zitiere ich unseren Geschäftsführer Herbert Gerlach: "Unser Statistiker-Treffen könnte am letzten Juni-Wochenende (25./26.-28.06.20) [Anm. der Red.: in Gotha, unserem JHV-Ort 2015] durchgeführt werden. Entsprechende Kapazitäten (Zimmer, Tagungsräume) stehen zur Verfügung. Ich habe die entsprechende Buchung mit Vorbehaltsklausel vorgenommen mit kurzfristiger, kostenfreier Stornomöglichkeit bis Anfang Juni. Ich denke, im Mai-Verlauf werden wir klarer sehen und haben dann noch alle endgültigen Optionen."

Alle in Göttingen angemeldeten Mitglieder werden von  Herbert in den nächsten Tagen per E-Mail informiert. Wer nicht angemeldet war, kann die Info bei Herbert einholen.

Euch alles Gute, bleibt gesund, haltet Abstand - und bleibt dennoch munter!

Für den Vorstand

Dirk Henning


20.03.2020

Statistiker-Treffen abgesagt!

Liebe Mitglieder,

„außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliches Handeln“. Dies sagte am 18.03. Frau Lagarde von der EZB – und trifft nun auch leider auf unseren Verein zu.

Aufgrund der Corona-Krise und dem damit verbundenen Verbot, keine Vereinszusammenkünfte mehr abzuhalten, müssen wir leider das geplante Statistiker-Treffen vom 24.-26. April 2020 absagen. Wir hätten es auch ohne Verbot getan, da wir unsere Mitglieder nicht unnötig gefährden wollten. Unser Geschäftsführer wird alles stornofrei für Euch erledigen, sofern Ihr angemeldet gewesen seid. Ihr braucht nichts weiter zu unternehmen und Herbert wird Euch zusätzlich per Email unterrichten.

Prinzipiell ist ein Ausweichtermin nur noch vor den Sommerferien sinnvoll, danach wäre die Zeitspanne zur JHV zu kurz. Deshalb werden wir uns bemühen, soweit es die äußeren Umstände überhaupt bis dahin erlauben, das Treffen am letzten Juni-Wochenende (26.-28.6.) an einem anderen Ort durchzuführen. Neue Infos hierzu gibt es hier auf der Internetseite, aber vor dem 20.4. werden wir zunächst nichts weiter unternehmen können.

Bis dahin möchte ich (nicht nur) alle Vereinsmitglieder aufrufen, sich an die bekannten Regeln zu halten:
Haltet Abstand, vermeidet unnötige soziale Kontakte und denkt an die Hygieneregeln (Niesen in Armbeuge, Händewaschen etc.). Bleibt gesund - und munter!

Für den Vorstand

Dirk Henning


07.03.2020

Die große Bundesliga-Chronik

Weiter geht es mit unserer großen Bundesliga-Chronik. Die elfte Spielzeit 1973/74 steht ab sofort zur Verfügung.

Auf 44 Seiten werden alle relevanten Informationen in komprimierter Form dargestellt (Ergebnisse, diverse Tabellen, Spielplan, Kader, Einsatzmatrizen sowie diverse Auswertungen).

Alle zwei Monate wird die Chronik um eine weitere Saison ergänzt. Insgesamt sind ca. 3.000 Seiten frei zugänglich in unserem Statistik-Portal vorgesehen.

 

 

 

25.02.2020

MAGAZIN 1/20


Mit einer Woche Verspätung (ca. 04.03.) werdet Ihr diesmal wieder ein fast 100seitiges MAGAZIN zugeschickt bekommen.

Wichtig ist zunächst das anstehende Statistiker-Treffen vom 24.-26. April 2020 in Göttingen! Wer sich noch nicht angmeldet hat: Jetzt aber ran!

Es folgen die üblichen Berichte aus den Regionen sowie die Auswertungen der diversen Tipp-Wettbewerbe.

Auch der Anhang lässt sich wieder sehen. Aber auch Bernd Hachfelds Groundhopping-Tour 2018 nach Japan! Die ausführliche Statistik dazu gibt's aber erst im MAGAZIN2/20...

"Die Red."






23.02.2020

Zwei neue Bücher!

Es gibt wieder etwas Neues aus dem DSFS-Shop. Die Region West hat das Jahrbuch Fußball im Westen 2018/19 fertiggestellt und aus dem Norden gibt es den zweiten Band zur Bremen-Chronik: Fußball in Bremen und Bremerhaven 1985 bis 2015.

Ausführliche Informationen erhalten Sie auf den Shop-Seiten.

27.01.2020

Vorstandssitzung auf Norderney


Auch in diesem Jahr trifft sich der Vorstand zur ersten Vorstandssitzung des Jahres wieder auf Norderney.

Die Liste mit den Tagesordnungs-Punkten umfasst diesmal zwei eng bedruckte DIN A4-Seiten: Es gibt viel zu besprechen!

Dennoch hoffen wir, dass wir auch ein wenig Zeit finden werden, uns eine frische Brise "um die Nase" wehen zu lassen - um einmal den Kopf frei zu bekommen.

Danach ist auch bald wieder MAGAZIN-Einsendeschluss und das Statistiker-Treffen in Göttingen ist dann auch nicht mehr weit!

Euer Vorstand


27.01.2020

STUPFERICH: 2020 der Nabel der Fußballstatistiker!


Stupferich? Wo ist das?

Stupferich ist der südöstlichste Stadtteil von Karlsruhe und eines der sogenannten "Bergdörfer" Karlsruhes. Der Ort bzw. das Hotel "Sonne" ist unsere Heimstatt zur diesjährigen Jahreshauptversammlung vom 25.-27. September. Also schon einmal vormerken!

Anmelden kann man sich aber erst ab Sommer (MAGAZIN 3/20).

Euer

Herbert Gerlach


27.01.2020

Albert Fries ist nicht mehr unter uns!


Erneut haben wir ein Mitglied verloren: Albert Fries aus Wetter/Ruhr. Unser langjähriger aktiver Fußballstatistiker aus der Westgruppe verstarb bereits am 17. Dezember 2019 im Alter von 80 Jahren.

Unsere Gedanken sind bei ihm und seiner Familie.

Er wird uns sehr fehlen!

Für den Vorstand

Dirk Henning


24.01.2020

Die Saison 2018/19 im Nordosten

Druckfrisch und ab sofort verfügbar: Der Nordost-Almanach 2018/19 kann ab sofort im DSFS-Shop bestellt werden. Auf 435 Seiten wird der Fußball im Regionalverband Nordost umfassend statistisch dargestellt.

20.12.2019

Die Saison in Baden 2013/14

Leider hat es etwas länger gedauert. Aber jetzt kann die Saison 2013/14 in Nord- und Südbaden intensiv auf 406 Seiten studiert werden. Alle weiteren Infos gibt es im Shop.

09.11.2019

Auf der Jagd nach historischen Fakten

Hobbystatistiker Udo Luy aus Kleinrinderfeld hat drei neue Bände veröffentlicht, die sich mit der Geschichte des Süddeutschen Fußball-Verbandes befassen. mehr

 

 

02.11.2019

Die Saison 2018/19 im Norden

Das erste regionale Jahrbuch der Saison 2018/19 ist fertig. Die Region Nord hat auf erneut knapp 400 Seiten den Fußball in Norddeutschland der abgelaufenen Saison detailliert aufgearbeitet. Die 21. Ausgabe des Nord-Almanachs kann ab sofort im Shop bestellt werden.

14.10.2019

Friedhelm Vilbusch verstorben

Liebe Mitglieder,

nur fünf Monate nach dem Tod unseres Archivars müssen wir erneut den Verlust eines langjährigen und verdienten Mitglieds bekannt geben.

Wie sein Bruder heute bekannt gab, verstarb am gestrigen Sonntag nach langer schwerer Krankheit, aber dennoch überraschend, unser Friedhelm Vilbusch.

Wir alle sind erschüttert und unsere Gedanken sind bei seiner Familie.


Für den Vorstand

Dirk Henning

28.09.2019

Viele neue Sonderangebote!

Nur für kurze Zeit haben wir ganz viele neue Sonderangebote aufgenommen. Nahezu von allen Titeln gibt es nur noch ein oder zwei Exemplare. Sichern Sie sich diese Titel!

12.09.2019

Der Deutsche Fußball-Almanach 2018/19 ist ab sofort erhältlich!

Pünktlich zu unserer Jahreshauptversammlung am 14.09.2019 ist unser großes Standardwerk über den Deutschen Fußball erschienen.

Der Deutsche Fußball-Almanach 2018/19 ist die Pflichtlektüre für jeden Fußballstatistiker. Das Buch kann ab sofort im Shop bestellt werden.

 

 

 

 

 

30.08.2019

Europa-Jahrbuch 2017/18 erschienen

Die Mitglieder der Arbeitsgruppe International haben dem heißen Sommer getrotzt und den Europa-Fußball-Almanach 2017/18 fertiggestellt. Das Buch kann ab sofort im Shop bestellt werden.

10.08.2019

Eine Schrankwand voller Fußball

Jürgen Anders sammelt Statistiken, kaum jemand dürfte mehr haben als der Mann aus Lesum. mehr

28.07.2019

Süd- und Südwest-Almanach 2017/18 können bestellt werden

Zeitgleich sind die letzten beiden Jahrbücher zur Saison 2017/18 erschienen. Der Süd- und der Südwest-Almanach 2017/18 sind jeweils deutlich über 400 Seiten stark und stellen den Fußball dieser Saison aus diesen beiden Regionen detailliert dar.

Beide Bücher können ab sofort im Shop bestellt werden.

23.06.2019

Doppelschlag aus Hessen !!!

Die Regionalgruppe Hessen hat mal wieder zugeschlagen. Zeitgleich sind nunmehr der Hessen-Almanach 2016/17 als auch der Hessen-Almanach 2017/18 erschienen. Auf 339 bzw. 358 Seiten finden Sie wieder alles, was Sie über den Fußball in Hessen aus diesen beiden Spielzeiten wissen müssen. Beide Bücher können ab sofort im DSFS-Shop bestellt werden.

Die Mitstreiter aus Hessen haben jetzt den Anschluss hergestellt und sind bereits dabei den Hessen-Almanach 2018/19 abzuschließen!


04.05.2019

Der DSFS trauert um Helmut Schramm


Liebe Mitglieder!

Wir müssen Euch leider mitteilen, das unser langjähriges Vorstands-Mitglied und Archivar nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 68 Jahren verstorben ist. Helmut war seit 1987 Vereinsmitglied und bekam 2017 die Vereinsnadel für 30jährige treue Mitgliedschaft überreicht. Helmut war bereits seit 1989 verdienter Träger der Ehrennadel, die er für seine besonderen Verdienste für den Verein erhielt.

Helmut war zudem sehr aktiv in der Regionalgruppe Hessen und den AGs "Fußball vor 1945" und "International", für die er bis in die letzte Zeit aktiv Daten aufbereitet und erfasst hatte.

Wir sind in diesen schweren Stunden bei seiner Frau Renate und wir werden Helmut ein ehrendes Andenken bewahren.

Dirk Henning


27.04.2019

Herr über Tore und Tabellen

Mario Santos erfasst seit mehr als 20 Jahren Fußball-Statistiken bis runter in die tiefste Kreisklasse.

Wer wurde 1959 Meister der 2. Kreisklasse Bremerhaven? Wer schoss 1971 drei Tore im Finale des Bremerhavener Pokals für die TSV Wulsdorf?

Hier weiterlesen.

19.04.2019

Neue Sonderangebote !!!

Wir räumen unser Lager auf. Ab heute wurde die Liste der Sonderangebote deutlich erweitert. Aber: bei vielen Büchern sind nur noch ein oder zwei Exemplare vorhanden. Wer zuerst kommt ...

Nähere Infos finden Sie hier.

12.04.2019

Zahlen als Leidenschaft

Der Deutsche Sportclub für Fußball-Statistiken hat sich in Bad Kösen getroffen und den Almanach für den Nordosten vorgestellt.

Zu ihrer 33. Arbeitstagung haben sich die Mitglieder des „Deutschen Sportclubs für Fußball-Statistiken“ (DSFS) im Ringhotel Mutiger Ritter in Bad Kösen getroffen ... (weiterlesen).

04.04.2019

Jürgen Anders zu Gast bei BSV LateNight

Unser Vereinsfreund Jürgen Anders konnte am 04.04.2019 im Rahmen der Sendung BSV LateNight das neue Bremen-Buch vorstellen. BSV LateNight ist über YouTube verfügbar.

03.04.2019

Statistikertreffen 2019


Liebe Freunde,

am letzten März-Wochenende trafen wir uns zu der ersten überregionalen Zusammenkunft in 2019: Dem Statistiker-Treffen in Bad Kösen. Es waren rekordverdächtige 50 Personen angemeldet!

Die Hauptsitzung fand wie immer am Samstag-Nachmittag statt. Bereits am Freitag und Samstag-Vormittag trafen sich die Pokal-AG, der Statistiker-Beirat und die AG International. Auch der Vorstand tagte den halben Freitag lang. Und auch die Regionalgruppe Nordost nutzte den Regionalvorteil zu einem Treffen.

Die Protokolle der meisten Sitzungen findet Ihr im nächsten MAGAZIN.

Zenraler Punkt der Hauptsitzung war die geplante Online-Datenbank. Auch die Sachstände in den Regionen und der Projekte kamen nicht zu kurz. Dank an Dr. Schache, der uns im Vorfeld der Sitzung interessante Einblicke in die Geschichte von Bad Kösen und unserem Hotel "Mutiger Ritter" gab.

Einige personelle Änderungen hat es gegeben: Frank Tiede gab die Leitung der Regionalgruppe Hessen aus zeitlichen Gründen ab. Damit war auch die Leitung des Statistiker-Beirats vakant, die dankenswerter Weise unser Regionalleiter West, Mike Diepenbrock, übernahm. Stellvertreter bleibt Tobias Schweizer. Für die geleistete Arbeit in den Leitungsfunktionen der letzten Jahre möchten wir uns bei Frank herzlich bedanken. Zum Glück bleibt er ja als akribischer Statistiker weiterhin aktiv!

Dirk


17.03.2019

Fußball in Bremen und Bremerhaven 1945 - 1985

Viele Jahre Vorbereitung, diverse Archivbesuche - jetzt ist es endlich soweit: Das Buch Fußball in Bremen und Bremerhaven 1945 bis 1985 ist erschienen! Auf 542 Seiten mit Hardcover-Bindung finden sich alle relevanten Informationen zum Fußball im kleinsten Bundesland.

Dieses Buch ist ein MUSS für alle Fußballstatistiker! Greifen Sie sofort zu. Das Buch kann ab sofort im Shop bestellt werden.

16.03.2019

Japan-Almanach 2010 erschienen

Es hat lange gedauert, aber jetzt können alle Fernost-Fans aufatmen. Der Japan-Almanach 2010 ist erschienen und kann ab sofort im Shop bestellt werden.

Auf 363 Seiten wird die Saison 2010 in Japan detailliert aufgearbeitet.

24.02.2019

Zwei weitere Jahrbücher 2017/18 erschienen

Zwei weitere Jahrbücher über die Saison 2017/18 sind erschienen. Die Regionen Nordost und West bilden auf zusammen fast 800 Seiten das Spielgeschehen in insgesamt neun Landesverbänden ab.

Lassen Sie sich diese einmaligen Angebote nicht entgehen!

Beide Bücher können ab sofort im Shop bestellt werden.

26.01.2019

Zeitungsarchiv


Für alle Freunde des historischen deutschen Fußballs habe ich nachstehende Unterlagen aus meinem Archiv aufgeführt und bitte Interessenten, sich mit mir wegen offener Vereins-/Verbands-Fragen oder zum Zwecke des Austausches in Verbindung zu setzen. Hier findet Ihr die Auflistung!

Euer

Udo Luy


19.01.2019

Bayern-Almanach 2017/18 erhältlich

Auf 478 Seiten erfahren Sie alles Wissenwerte zum bayerischen Fußball in der Saison 2017/18.

Wie Sie es schon gewohnt sind, erscheint auch der Bayern-Almanach 2017/18 ausschließlich als eBook auf CD-ROM. Sie können ab sofort über den Shop bestellen.

14.12.2018

Jetzt noch schnell bestellen!

Noch gerade rechtzeitig zum Weihnachtsfest ist das Buch Fußball in Westdeutschland 1963 - 1966 erschienen.

Bestellen Sie schnell und das Buch kann unter den Weihnachtsbaum gelegt werden.

Nähere Informationen finden Sie im Shop.

Das optimale Weihnachtsgeschenk!

Vor fast genau einem Jahr ist Band 1 zum Fußball im Baltischen Sportverband erschienen. Rechtzeitig zum Weihnachtsfest ist ab sofort Band 2 erhältlich: Fußball im Baltischen Sportverband sowie seiner Vorläufer und Nachfolger 1933/34 bis 1944/45.

Das Buch umfasst 512 Seiten und ist wieder mit Hardcover eingebunden. Es kann ab sofort im Shop bestellt werden.

24.11.2018

Neue Sonderangebote!

Wir brauchen Platz für neue Bücher in unserem Lager! Ab sofort gibt es eine Menge neuer Sonderangebote. Nähere Hinweise gibt es hier.

09.11.2018

Das erste Jahrbuch zur Saison 2017/18 ist fertig!

Als erstes erscheint in diesem Jahr das Jahrbuch der Region Nord. Der Nord-Almanach 2017/18 kann ab sofort im Shop bestellt werden.

Erstmalig enthält das Buch ausführliche sportliche Werdegänge der Meister der 4. bis 6. Liga. 23 Buchseitigen sind farbig gedruckt.

07.10.2018

Weitere vier neue Bücher pünktlich zur JHV erschienen!

Pünktlich zu unserer Jahreshauptversammlung 2018 konnten vier weitere Neuerscheinungen vorgestellt werden. Die Projektgruppe "Internationaler Fußball" konnte gleich zwei neue Bücher vorstellen: der Europa-Fußball-Almanach 2016/17 und Qualifikation zur Fußball-Weltmeisterschaft 1930 - 2018.

Aus dem Südwesten wurde die erste Saarland-Chronik fertiggestellt; sie umfasst den Zeitraum von 1963 bis 1994. Und nach vielen Jahren der Recherche konnte auch unser erstes Buch über die deutschen Pokalwettbewerbe erstellt werden. Wir beginnen mit dem DFB-Pokal von 1991 bis 2018.

Alle neuen Bücher können ab sofort im Shop bestellt werden.

01.09.2018

Deutscher Fußball-Almanach 2017/18

So schnell ging es noch nie! Der Deutsche Fußball-Almanach 2017/18 wurde bereits gedruckt und kann ab sofort im Shop bestellt werden.

Auf 459 Seiten findet der geneigte Leser wieder alles Wissenswerte zum deutschen Fußball bis zur 6. Liga (Herren) bzw. 3. Liga (Frauen) und 2. Liga (Junioren).

21.06.2018

Hessen-Almanach 2015/16 ab sofort erhältlich

Die Arbeitsgruppenmitglieder aus Hessen halten Wort. Es soll zügig der Anschluss an die aktuelle Spielzeit erreicht werden. Ganz frisch aus der Druckerpresse kommt der Hessen-Almanach 2015/16, der ab sofort im DSFS-Shop bestellt werden kann. Die Saison 2016/17 ist auch bereits in Arbeit!

13.05.2018

Nordost- und Süd-Almanach 2016/17 erhältlich

Die Region Nordost hat - nach einer großen Kraftanstrengung - den zeitlichen Anschluss hergestellt. Es waren einige Jahrbücher aufzuarbeiten. Nunmehr wurde mit dem Nordost-Almanach 2016/17 das letzte Teilstück geschlossen.

Erstmalig ist auch der Süd-Almanach erschienen und zwar für die Saison 2016/17. Es umfasst regional die Bereiche Nord-/Südbaden, Württemberg und Bayern. Auf 420 Seiten wird die Fußballsaison im Süden umfassend dokumentiert.

Beide Bücher können ab sofort im Shop bestellt werden.

17.04.2018

Neues Jahrbuch aus dem Südwesten

Frisch aus der Druckerpresse kommt der Südwest-Almanach 2016/17! Auf 376 Seiten wird die vergangene Fußballsaison in den drei Landesverbänden Rheinland, Südwest und Saarland statistisch beleuchtet. Greifen Sie zu!

Nähere Informationen gibt es im Shop.

11.02.2018

Zwei neue Bücher !!!

Weiter geht es:

Die Region West hat ihr Jahrbuch zur Saison 2016/17 fertiggestellt. Das Buch Fußball im Westen 2016/17 kann ab sofort im Shop bestellt werden.

Aus der Region Nord gibt es erneut ein historisches Buch. Vor einigen Jahren wurde bereits der Fußball im Bezirk Hannover von 1979 - 2006 (zwischen zwei großen Reformen) veröffentlicht. Nunmehr gibt es die Fortsetzung. Der Fußball im Bezirk Weser-Ems 1979 -2006 wird nach den bekannten Standards des DSFS auf 420 Seiten ausführlich beleuchtet. Als nächstes soll der Bezirk Lüneburg entsprechend aufgearbeitet werden.